Machst du auch diese Fehler? Gesundes Abendessen

Machst du auch diese Fehler? Gesundes Abendessen

Ernährung ist ein Thema, das täglich ganze Zeitschriften füllen kann. Auch Bücher und Webseiten existieren zum Thema Ernährung zuhauf. Hierbei gehen die Empfehlungen teilweise extrem auseinander, wobei doch die Grundlagen der gesunden Ernährung eigentlich bekannt sein sollten. Dennoch machen viele Menschen täglich grobe Fehler in ihrer Ernährungsweise. Sie lassen sich zu sehr von zweifelhaftem Trends und fragwürdigen Tipps beeinflussen. Ein großer Teil dieser Fehler betrifft das Abendessen. Deshalb heute die Frage: Machst auch diese Fehler oder wie geht gesundes Abendessen?

Fehler 1: Kein Abendessen

Immer wieder wird der Mythos ausgegraben, dass spätes Essen dick macht. Gerne wird daher der Schluss gezogen, dass das Abendessen gestrichen werden sollte. Wissenschaftliche Fakten, die dies widerlegen, gibt es genug, weshalb hier nur eine andere Argumentation erfolgen soll. Wir haben noch niemals einem Kunden das Abendessen verboten. Im Gegenteil: Unsere Kunden sollen zu Abend essen. Das Ergebnis: Unsere Kunden nehmen trotzdem ab.

Fehler 2: Kein Essen nach 18:00 Uhr

Ein weiterer Mythos besagt, dass die letzte Mahlzeit des Tages vor 18:00 Uhr erfolgen sollte. Man sollte das Abendessen also beispielsweise um 17:45 Uhr essen. Auch hier wieder keine wissenschaftliche Fakten – die es mehr als genügend gäbe -, sondern lieber Gegenfragen, die vielleicht zum Nachdenken anregen:

Nehme ich ab, wenn ich um 17:45 Uhr Fast Food ohne Ende esse?
Nehme ich ab, wenn ich bis 18:00 Uhr schon Berge an Süßigkeiten verschlungen habe?
Woher weiß mein Körper überhaupt, dass es nach 18:00 Uhr ist?
Gilt die Regel auch für Menschen mit Nachtschicht, die womöglich erst um 18:00 Uhr aufstehen?

Es wird hoffentlich schnell klar, dass diese Regel Quatsch ist.

Fehler 3: Keine Kohlenhydrate zum Abendessen

Kohlenhydrate sind aktuell ohnehin das Feindbild Nummer 1 in der Ernährung. Angeblich sind sie dafür verantwortlich, dass man zunimmt oder nicht abnimmt. Auch hier wieder das Gegenbeispiel: Unsere Kunden dürfen sich abends Brotscheiben schmieren und belegen. Mit unserer Ernährungsberatung nehmen sie trotzdem ab. Vielleicht helfen auch hier ein paar Fragen:

Nehme ich ab, wenn ich keine Kohlenhydrate, aber ein paar Bratwürste esse?
Warum sind Kohlenhydrate nur am Abend schlimm und nicht schon vorher?

Fazit

Das Abendessen ist eine wichtige Mahlzeit des Tages und sollte nicht vernachlässigt werden. Auch Kohlenhydrate sind erlaubt und die exakte Uhrzeit spielt keine Rolle. Eine gesunde Ernährung muss anderen Richtlinien folgen. Gerne räumen wir mit solchem Unsinn auf. Sprechen Sie uns für weitere Fragen und eine individuelle Beratung gerne an!

The following two tabs change content below.
Mein Name ist Claudia Jehmlich, Sie sehen mich rechts auf dem Profilbild und ich bin Ihre Ernährungsberaterin bei Octofit. Ich konnte in den letzten Jahren viele Menschen auf dem Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden begleiten. Hier können wir unseren gemeinsamen Weg starten.

Neueste Artikel von Claudia Jehmlich (alle ansehen)